Southerngraceoutfitters.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Als Charakter König Zusammenfassung war

Als Charakter König Zusammenfassung war

Das Buch wurde ursprünglich am 10. Juni 1982 veröffentlicht. Die Geschichte dreht sich um Roland Deschain und sein Streben nach dem Mann in Schwarz. Das Buch beginnt mit der Vorstellung des Revolverhelden Roland Deschain, der auf einer Reise ist, um den Mann in Schwarz zu finden. Als er sich mit seinem Maultier durch die Wüste wagt, trifft er einen Bauern namens Brown mit seiner Krähe Zoltan.

Der Revolverheld beginnt, von der Zeit zu erzählen, die er in der Stadt Tull verbracht hat. Als Roland zum ersten Mal zu Tull kam, vermisste er den Mann in Schwarz möglicherweise um eine Woche. Roland lässt Sylvia ihm offenbaren, dass sie mit dem Kind von Man in Black schwanger ist, was noch wichtiger ist, das Kind des Crimson King. Roland benutzt seine Waffe und reißt Sylvia die ungeborene Monstrosität heraus. Empört überzeugt Sylvia die ganze Stadt Tull davon, dass Roland die Brut des Teufels ist.

Roland schießt die ganze Stadt Tull nieder: Die Geschichte konzentriert sich wieder auf Roland in der Wohnung von Brown. Roland geht schlafen und wacht mit Brown auf, der ihm erzählt, dass sein Maultier an Hitzeerschöpfung gestorben ist und sich fragt, ob er es essen kann.

Roland geht zu Fuß, um den Mann in Schwarz weiter zu verfolgen. Während seine Reise weitergeht, passiert Roland eine Zwischenstation und sieht dort jemanden in der Ferne. Roland glaubt, dass dies der Mann in Schwarz ist, findet aber heraus, dass es sich um einen kleinen Jungen namens Jake Chambers handelt. Roland ist dem Tode nahe, als er an der Zwischenstation ankommt und Jake ihm Ruck und Wasser von einer Atomschneckenwasserpumpe bringt. Jake erzählt Roland, dass der Mann in Schwarz einige Tage zuvor vorbeigekommen ist.

Die Art, wie Jake spricht, zeigt, dass er nicht aus Rolands Welt stammt. Roland fragt Jake, woher er komme, aber Jake kann sich an nichts erinnern. Roland hypnotisiert Jake und erfährt, woher er kommt. Jake verrät Roland, dass er aus New York stammt und auf dem Weg zur Schule war, als sich ein Mann, der wie ein Priester gekleidet war, an ihn heranschlich und ihn auf die Straße schob.

Roland glaubt, dass dieser Mann der Mann in Schwarz ist. Jake wird dann von einem Auto angefahren und stirbt, aber nicht bevor der Priester sich ihm nähert und ihn segnet.

Als sie sich auf den Abflug vorbereiten, geht Roland in den Keller und trifft auf einen Dämon, der aus einem Loch in der Wand mit ihm spricht. Nach ihrem Palaver greift Roland in das Loch und zieht einen Kieferknochen heraus. Sie verlassen dann die Zwischenstation und machen sich schließlich auf den Weg aus der Wüste in etwas einladendere Länder.

Roland wacht mitten in der Nacht auf und findet Jake verschwunden vor. Roland spürt Jake auf und findet ihn im Begriff, vom Orakel der Berge mitgenommen zu werden. Roland benutzt den Kieferknochen, um das Orakel von Jake wegzulocken. Dann gibt er Jake den Kieferknochen, auf den er sich konzentrieren kann, während er weg ist, und koppelt sich selbst mit dem Orakel, um von seinem Schicksal und seinem Weg zum Dunklen Turm zu erfahren.

Sobald Roland zurückkommt, wirft Jake den Kieferknochen weg. Am nächsten Morgen setzen sie ihre Wanderung in die Berge fort. Während der Wanderung erzählt Roland Jake etwas über seine Vergangenheit. Er erzählt von Hax, dem Koch, der gehängt wurde, um dem Feind zu helfen. Roland und sein Freund Cuthbert belauschen die Verschwörung und machen ihre Väter auf den Verräter aufmerksam.

Hax wird gehängt und die Jungen dürfen mit Erlaubnis ihrer Väter zuschauen. Roland verrät auch, wie er im Alter von 14 Jahren zum Revolverhelden wurde. Als er nach Hause geht, ruft der Berater seines Vaters, Marten Broadcloak, Roland an, um seine Mutter Gabrielle in Martens Bett zu sehen, die ihre Schande bedeckt.

Wütend stürmt Roland los, um Cort herauszufordern, damit er seine Waffen erhalten kann. Er besiegt Cort mit seinem Falken David. Roland und Jake kommen bald in die Berge und betreten eine Reihe von Tunneln unter den Bergen, die auf einem Minenwagen fahren.

Auf ihrer Reise werden sie von einer Gruppe langsamer Mutanten angegriffen. Roland kämpft gegen die Slow Mutants und sie bewegen sich ohne den Minenwagen. Sie kommen schließlich auf den Ausgang aus den Tunneln. Jake stolpert und bleibt von den Gleisen baumeln. Als Roland versucht, ihm zu helfen, erscheint der Mann in Schwarz und sagt Roland, dass er ihn niemals fangen wird, wenn er den Jungen rettet.

Roland beschließt, Jake fallen zu lassen; Jake weiß das und sagt: "Dann geh. Es gibt andere Welten als diese. Sie treffen sich in einem Golgatha und Palaver. Der Mann in Schwarz liest Rolands Schicksal aus Tarotkarten. Der Mann in Schwarz sagt Roland, er sei nur ein Bauer für Rolands Wahrheit Feind, der jetzt den Turm selbst kontrolliert.

Der Mann in Schwarz versucht Roland zu überzeugen, seine Suche aufzugeben, indem er eine Darstellung des Universums erstellt und ihm zeigt, wie unbedeutend er ist. Roland weigert sich und wird in den Schlaf gezwungen. Als er aufwacht, sind zehn Jahre vergangen und neben ihm befindet sich ein Skelett, von dem er glaubt, dass es der Mann in Schwarz ist.

Roland verlässt die Golgatha und sitzt am Rande des Westmeeres und denkt über den nächsten Schritt auf seiner Suche nach dem Dunklen Turm nach. King veröffentlichte 2003 eine überarbeitete Ausgabe von The Gunslinger. In der Einführung der neuen Ausgabe gab King an, dass er der Meinung war, dass die Originalversion "trocken" und für neue Leser schwer zugänglich sei.

Er machte auch das Geschichtenerzählen linearer und machte die Handlung des Buches konsistenter mit dem Ende der Serie. Andere Änderungen wurden vorgenommen, um Kontinuitätsfehler zu beheben, die durch spätere Bände verursacht wurden. Das hinzugefügte Material ist ungefähr 35 Seiten lang. Zu den Änderungen gehören Warn-Plot-Spoiler für spätere Bücher. Lesen Sie nicht, wenn Sie die Serie nicht fertig sind:. Anmelden Sie haben noch kein Konto? Starten Sie ein Wiki. Der Revolverheld. Stephen King. Cover-Künstler.

Genre s. Veröffentlichungsdatum. Die kleinen Schwestern von Eluria. Die Zeichnung der Drei. Abgerufen von "https: Abbrechen Speichern.

(с) 2019 southgraceoutfitters.com