Southerngraceoutfitters.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wie sieht ein Essigbiss aus?

Wie sieht ein Essigbiss aus?

Ein Essig ist eine der einzigartigen Kreaturen im Südwesten der Vereinigten Staaten. Durch das Sprühen dieser Substanz in die Augen ihrer Raubtiere kann sie schnell entkommen. Essige greifen Menschen sehr selten an, und selbst wenn sie dies tun, geschieht dies oft nur, weil sie sich bedroht fühlen. Wenn Sie in der Wüste im Südwesten der USA waren und zufällig ein Körperteil an einem dunklen und versteckten Ort platziert haben und Schmerzen verspürt haben, besteht die Möglichkeit, dass Sie einen Essigbiss hatten.

Es ist äußerst selten, sie außerhalb der südwestlichen Wüsten in freier Wildbahn zu finden. Essige sehen einem Skorpion sehr ähnlich, aber anstelle dieses gebogenen Schwanzes mit einem Stachel an der Spitze haben sie einen dünneren, peitschenartigen Schwanz, der als Sinnesorgan verwendet wird. Ihre Bisse sind nicht giftig. Sie würden tatsächlich mehr Unbehagen empfinden, wenn Sie mit ihrem Selbstverteidigungsspray in die Augen gesprüht würden, als wenn Sie mit einem Biss würden.

Essige sind sehr unsoziale Wesen. Sie können sie oft in Zoos als Bildungsmöglichkeit für Kinder finden, weil sie eine relativ sichere Kreatur sind. Standard-Hausmittel helfen, Schmerzen zu lindern, die Sie möglicherweise durch einen vermuteten Essigbiss hatten. Sie sind nicht giftig. Wenn Sie an Ihrer Bissstelle weitere Rötungen entwickeln, fühlt sich der Biss warm an oder es entsteht eine Geschwürwunde. Dann sollten Sie einen Arztbesuch einplanen.

Sie sind hier: Habe ich einen Essigbiss? Suche Suche auf der Website ...

(с) 2019 southgraceoutfitters.com