Southerngraceoutfitters.com

  

Beste Artikel:

  
Main / So entfernen Sie Poolfarbe auf Fliesen

So entfernen Sie Poolfarbe auf Fliesen

Wenn Ihr Schwimmbad älter als 15 Jahre ist oder einige Abnutzungserscheinungen aufweist, müssen Sie möglicherweise einige der Fliesen ersetzen. Beginnen Sie, indem Sie den Wasserstand senken und alle rissigen oder beschädigten Fliesen entfernen. Suchen Sie nach Ersatzfliesen, verlegen Sie sie mit dünnem Mörtel und versiegeln Sie sie mit Fugenmörtel.

Dieser Artikel wurde von unserem geschulten Team von Redakteuren und Forschern mitverfasst, die ihn auf Richtigkeit und Vollständigkeit überprüft haben. Zusammen zitierten sie Informationen aus 14 Referenzen. Schwimmbadreinigung. 29. Mai 2019. Weitere Informationen ... Lassen Sie Ihren Pool unter den zu ersetzenden Fliesen ab und lassen Sie den Bereich trocknen.

Verwenden Sie eine Tauchpumpe, um genügend Wasser abzulassen, damit der beschädigte Bereich frei und trocken bleibt. Sobald der Bereich frei ist, schalten Sie die Pumpe aus und lassen Sie die Fliese vollständig abtrocknen. Es gibt auch spezielle Klebstoffe zum erneuten Anbringen einzelner Fliesen unter Wasser. Ihre Reparatur ist jedoch viel effektiver und langlebiger, wenn Sie zuerst Ihren Pool entleeren. Verwenden Sie eine Mörtelsäge, um den Mörtel um alle rissigen Fliesen zu entfernen. Dieses Werkzeug sieht im Wesentlichen aus wie ein Schraubendreher mit einem Sägeblatt am Ende.

Drücken Sie das Klingenende gegen den Mörtel und sägen Sie es hin und her, um den Mörtel zu durchschneiden. Schneiden Sie so lange durch, bis Sie alle Fugenmassen um die Fliesen entfernt haben, die ersetzt werden müssen. Verwenden Sie einen Hammer und einen Meißel, um beschädigte Fliesen zu entfernen. Legen Sie die Spitze des Meißels in die Fuge der gerissenen Fliese und klopfen Sie dann mit dem Kopf des Hammers darauf, um die Fliese vom Mörtel zu lösen.

Tippen Sie weiter, bis sich die gesamte Fliese löst, und wiederholen Sie dies auf allen anderen beschädigten Fliesen. Überprüfen Sie den Balken hinter der Fliese auf notwendige Reparaturen. Suchen Sie nach Rissen, offenen Nähten, einer unebenen Oberfläche oder fehlenden Stücken im Balken.

Dies ist wichtig, um die Langlebigkeit Ihres Pools zu gewährleisten und eine flache Oberfläche zu schaffen, auf der die Fliesen haften bleiben. Dies spart Ihnen viel Zeit, anstatt zu versuchen, neue Kacheln zu finden, die dem Muster oder dem verfügbaren Platz entsprechen.

Fragen Sie nach Möglichkeit Ihren ursprünglichen Poolbauer nach Fliesen. Senden Sie ihnen eine E-Mail mit einem Bild der Kachel und einer kurzen Beschreibung und fragen Sie, ob sie Zugriff auf zusätzliche Kacheln haben.

Suchen Sie online oder in örtlichen Poolgeschäften nach ähnlichen oder identischen Fliesen. Pool-Läden eignen sich gut, um Farben aus nächster Nähe zu vergleichen, aber Online-Pool-Fliesen-Kataloge bieten Ihnen wahrscheinlich die größte Auswahl.

Lassen Sie Fliesen nach Maß herstellen, die genau zu Ihren Originalfliesen passen. Wenden Sie sich an eine benutzerdefinierte Kachelfirma, um zu erfahren, ob diese Ihre Kachel neu erstellen kann. Bringen Sie Fotos der Originalfliese mit, um ihnen eine Referenz zu geben. Um ein Unternehmen für benutzerdefinierte Fliesen zu finden, schauen Sie online oder vor Ort nach und vereinbaren Sie eine Beratung. Mischen Sie eine Menge Schwimmbad-Thinset-Reparaturmörtel.

Befolgen Sie die Anweisungen auf der Verpackung, um Mörtel und Wasser zu messen und zu mischen. Rühren Sie die Mischung mit einer Kelle in einem Plastikbehälter oder einer Metallschale um. Passen Sie die Proportionen nach Bedarf an, bis die Mischung eine streichfähige, erdnussbutterähnliche Konsistenz erreicht. Die dicke, streichfähige Konsistenz verhindert, dass der Mörtel ins Poolwasser tropft.

Einige Thinset-Mörtel sind auch mit einem Haftvermittler ausgestattet, der die Klebequalität erhöht. Mischen Sie gleiche Teile Mörtel und Bindemittel und geben Sie dann Wasser hinzu, bis die Mischung zu einer cremigen, streichfähigen Textur eingedickt ist.

Nehmen Sie mit Ihrer Kelle einen Tropfen Thinset auf und glätten Sie ihn über die gesamte Rückseite der Fliese bis zu den Rändern. Richten Sie die Fliese an der Poolwand so aus, dass sie mit jedem vorhandenen Muster übereinstimmt, und drücken Sie sie dann fest gegen den Balken.

Halten Sie die Fliesen an Ort und Stelle, während sie 24-48 Stunden lang trocknen. Wenn kleine Fliesen verrutschen, schieben Sie sie einfach wieder nach oben und drücken Sie sie fest. Bei größeren Fliesen sollten Sie sie während des Trocknens mit Klebeband befestigen. Verwenden Sie wasserfesten Fliesenmörtel, um die Zwischenräume zwischen den Fliesen auszufüllen. Laden Sie einen flexiblen Streuer mit Fugenmörtel auf und schieben Sie das Produkt zwischen die Fliesen. Wenn der getrocknete Mörtel hartnäckig ist, warten Sie 24 Stunden und schrubben Sie die Fliesen mit einer steifen Bürste, um Dunst zu polieren und zu entfernen.

Nachdem Sie den Mörtel 24 Stunden lang trocknen lassen, können Sie den Pool wieder auffüllen und das Produkt Ihrer harten Arbeit genießen! Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird.

Bereits beantwortet Keine Frage Schlechte Frage Andere. Warnungen Gebrochene Poolkacheln können manchmal auf Balkenschäden hinweisen. Stellen Sie sicher, dass Sie hinter der Fliese nachsehen, bevor Sie sie ersetzen. Wenn Ihre Schwimmbadfliesen Risse und Beschädigungen aufweisen, können sie ein Sicherheitsrisiko für Schwimmer darstellen. Ersetzen Sie sie daher schnell.

Verwandte wikiHows bearbeiten. Artikelinfo Dieser Artikel wurde von unserem geschulten Team von Redakteuren und Forschern mitverfasst, die ihn auf Richtigkeit und Vollständigkeit überprüft haben. Schwimmbadreinigung In anderen Sprachen: Hat Ihnen dieser Artikel geholfen?

Ja Nein. Cookies machen wikiHow besser. Wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen, stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien zu. Mitverfasst von:. Zum Thema passende Artikel. Vielen Dank, dass Sie uns informiert haben.

(с) 2019 southgraceoutfitters.com