Southerngraceoutfitters.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wie man einen Treibholzkratzbaum macht

Wie man einen Treibholzkratzbaum macht

Ich bin ein Online-Autor mit einer Liebe für Tiere. Ich liebe DIY-Haustierprojekte - hier sind einige meiner Favoriten. Kratzbäume, Eigentumswohnungen und Kratzbäume können einige der teuersten Gegenstände sein, die Sie jemals für Ihre Katze gekauft haben, aber sie bereichern das Leben unserer Katzenfreunde wirklich. Sie geben Katzen Orte zum Spielen, Bereiche zum Klauen und Sitzstangen, von denen aus sie ihre Territorien sehen können.

Katzen ohne diese Dinge verpassen es wirklich, und Sie auch, denn es macht großen Spaß, ihnen zuzusehen, wie sie ihre Bäume und Eigentumswohnungen genießen. Außerdem werden Ihre Möbel vor Missbrauch geschützt. Im Laden gekaufte Katzenstrukturen können ziemlich teuer sein. Je nach Qualität und Größe können sie bis zu Hunderten von Dollar kosten. Aber es ist nicht notwendig, so viel auszugeben. Selbst mit den geringsten Tischlerfähigkeiten können Sie Ihre eigenen und individuellen Designs für Ihr Haus und Ihre Katze erstellen.

Es ist überhaupt nicht schwer, einen Kratzbaum zu bauen. Sie brauchen nur eine solide Basis, einige Beiträge und ein paar Plattformen. Dinge, die Sie in Ihrem Design berücksichtigen sollten: Um diesen Kratzbaum zu erstellen, benötigen Sie die unten aufgeführten Elemente. Möglicherweise möchten Sie jedoch das Design an Ihre Katze und Ihr Zuhause anpassen.

Vielleicht möchten Sie es kürzer oder breiter, größere oder kleinere Plattformen, was auch immer - passen Sie einfach die Größen an. In freier Wildbahn benutzen Katzen ihre Krallen ziemlich oft, um Futter zu fangen, sich zu schützen und ihr Territorium zu verteidigen.

Wenn man im Haus bleibt, wachsen die Krallen einer Katze nicht weniger. Katzen müssen physisch und psychisch ihre Krallen benutzen und sie oft benutzen. Ohne Kratzbäume und Kratzbäume kratzen Katzen Ihre Möbel und alles andere, was ihrem natürlichen Krallenbedürfnis entspricht.

Es ist etwas, mit dem Sie sich befassen müssen, wenn Sie sich für eine Katze entscheiden: Selbst wenn Sie sie durch Entfernen der Fingerspitzen "entklauen", indem Sie den Abschnitt abschneiden, in dem ihre Krallen wachsen, wird ihre Besessenheit mit Krallen nicht beseitigt, sondern es wird nur irritierend bis schmerzhaft für Sie.

Deshalb ist es so wichtig, mindestens ein paar Kratzbäume zu haben. Dies gibt ihnen eine gesunde und harmlose Möglichkeit für ihr natürliches Verhalten und kann verhindern, dass sie Ihre Möbel zerkratzen. Nehmen Sie für einen wirklich einfachen Kratzbaum ein kleines Brett, bedecken Sie es mit einem Seil und hängen Sie es an die Wand.

Alles, was Sie brauchen, ist Brett, Seil, ein Tacker und ein Nagel, um es aufzuhängen. Da sich Katzen so weit wie möglich strecken möchten, um ihr Territorium mit ihren Krallen zu markieren, platzieren Sie diesen Kratzer so, dass die Pfoten Ihrer Katze etwa in die Mitte des Polsters reichen, wenn sie vollständig ausgestreckt ist.

Der im obigen Video gezeigte Kratzbaum ist nicht hausgemacht, sondern nur ein modifizierter Kratzbaum. Wenn Sie jedoch glauben, dass Ihre Katzen sowohl klettern als auch kratzen möchten, ist es nicht so schwierig, einen eigenen zu erstellen. Anpassungsoptionen: Sie können mit dieser Idee spielen und Ihre eigene Struktur anpassen.

Zum Beispiel könnten für die Katze, die gerne aufsteigt und sich dann hinsetzt, um die Szene zu überblicken, anstelle eines langen Pfostens mehrere Regale mit Seilen bedeckt und die Wand hinaufgestolpert sein.

Wenn Sie bereits Pfosten in Ihrem Haus als Teil des Entwurfs haben, habe ich Leute gesehen, die diese Pfosten mit einem Seil umwickeln, damit ihre Katzen sie verwenden können. Wenn Sie das Glück haben, einen zufälligen Beitrag in Ihrem Haus zu haben, können Sie dasselbe tun. Dies ist eine der einfachsten Möglichkeiten, einen Katzenkratzer zu erstellen: Finden Sie einfach ein schönes Protokoll, das Sie verwenden können. Die meisten Katzen bevorzugen Echtholzstämme gegenüber allem anderen. Sie interessieren sich nicht für schick oder hübsch, alles, was sie interessiert, ist, ob es kratzbar ist. Ein schöner Baumstamm, ungefähr acht Zoll breit oder mehr und ein paar Fuß lang, der immer noch ziemlich frisch ist, ist das Ultimative in ihren Augen.

Sie können leicht einige gut aussehende im Wald finden oder sogar zu einem Ort gehen, der Brennholz verkauft. Es ist billig, einfach und beliebt, obwohl die zerkleinerten Holzstücke ein bisschen durcheinander bringen können. Wenn Sie einen Baumstamm in Ihr Haus bringen, stellen Sie sicher, dass keine ungebetenen Gäste wie Termiten oder Käfer mitkommen.

Holen Sie sich ein frisches Protokoll, wickeln Sie es fest in einen Plastikmüllsack und lassen Sie es etwa eine Woche draußen. Dies sollte alle Insekten töten. Anpassungsoptionen: Sie können eine kleine Plattform oben auf dem Tipi einfügen.

Sie können auch Scharniere anstelle von Halterungen verwenden, damit diese nach unten klappen. Wenn Sie dies tun, müssen Sie sich überlegen, wie Sie jedes Scharnier so sichern können, dass es nicht klappt, wenn Sie es nicht möchten. Sie können die Scharniere oder Halterungen so installieren, dass sie unter den Teppich passen, damit er ein bisschen schöner aussieht.

Mit etwas Sperrholz, Teppich, Holz, einem Karton und einigen Nägeln können Sie kreativ werden, wenn Sie eine Eigentumswohnung oder ein Schloss für Ihre Katze bauen. Scrollen Sie nach unten, um Designideen zu erhalten. Sie müssen keine Tischlerkenntnisse haben, um etwas zusammenzustellen. Alles, was Sie brauchen, sind einige robuste Kisten und Klebeband. Kätzchen ist es egal, wie ihre Spielstruktur aussieht. Viele Menschen, die in kalten Gegenden leben, sorgen sich um streunende oder wilde Katzen, wenn es kalt wird.

Dieses beheizte Katzenhaus ist eine großartige Möglichkeit, um dieses Problem zu lösen. Regen wird auf alle Kabel folgen. Stellen Sie daher sicher, dass Sie das Kabel aufhängen, damit kein Wasser in die Box gelangt. Oder noch besser, platzieren Sie das Ganze an einem geschützten Ort wie der Garage oder unter Ihrer Veranda.

Ein ziemlich einfaches Kratz- und Spielobjekt für Ihre Katzen ist ein Tunnel aus einer mit Teppich bedeckten Pappröhre. Es ist sehr einfach: Dies sind nur einige weitere großartige Ideen, um Ihre Katzenstrukturen zu verbessern.

Wenn Sie ihnen Regale an die Wände stellen, Leitern zu Bereichen, in die sie gerne gehen, und im Allgemeinen Dinge hinzufügen, von denen Sie wissen, dass sie ihnen gefallen, werden Ihre Katzen glücklicher und zufriedener. Verwenden Sie diese Bilder, um Ihre eigenen Ideen darüber zu wecken, was in Ihrem Haus funktionieren könnte. Es gibt eine Möglichkeit, eine Katzenstruktur zu bauen, ohne viel bauen zu müssen: Verwenden Sie einfach Möbel als Ausgangspunkt.

Gibt es einen alten Stuhl oder ein altes Regal, das Sie seit Jahren in der Garage aufbewahren und daran denken, es loszuwerden? Es ist einfach, es mit Teppich oder Seil zu bedecken, und es kann ein wunderbarer Bereich für Ihre Katzen sein, an dem sie kratzen und damit spielen können. Lassen Sie sich von einigen Second-Hand-Läden führen, um das perfekte Stück zu finden, das Ihre Katzen lieben werden - es ist wahrscheinlich billiger als der Kauf von Vorräten im Baumarkt. Sie müssen sie nur mit Augen betrachten, die offen für die Möglichkeiten sind.

Wenn Sie etwas für die Kätzchen machen, ist es immer wichtig, das Zeug so sicher wie möglich zu halten. Ob hausgemacht oder im Laden gekauft, Katzenartikel können gefährlich sein, aber wenn Sie sie selbst herstellen, können Sie sie sicherer machen als alles, was Sie im Laden finden würden. Befolgen Sie einfach diese Tipps: Machen Sie nichts, was das Gewicht Ihres Kätzchens, das darauf springt, nicht aushält. Da Katzen ziemlich viel wiegen können, fügen Sie so viel Unterstützung wie möglich hinzu. Sie können nie zu viel Unterstützung haben, aber Sie können zu wenig haben.

Ich habe gesehen, wie Katzen einen Meter durch die Luft gesprungen sind, um auf einem Katzenturm zu landen und ihn zum Schaukeln zu bringen. Wenn die Basis nicht breit genug gewesen wäre, wären der Turm und die Katze umgekippt. Denken Sie an den Kratzbaum, den Sie wollen, und stellen Sie sich ein verrücktes Tier vor, das sich direkt darauf stürzt: Wird es dem Ansturm standhalten?

Je breiter die Basis, desto besser, und wenn möglich, ist es immer schön, die Struktur an der Wand zu befestigen. Erdbebengurte für Warmwasserbereiter eignen sich gut dafür. Stellen Sie außerdem schwerere Abschnitte tiefer und kleinere Plattformen höher. Das zusätzliche Gewicht an der Basis hält die Struktur stabiler.

Nägel sind besser als Reißnägel und Schrauben sind besser als Nägel. Was auch immer Sie anbringen, ob es sich um einen Teppich oder ein Seil handelt oder was auch immer, Sie möchten nicht, dass es sich leicht löst. Nägel, Reißnägel und Heftklammern neigen dazu, sich mit der Zeit herauszuarbeiten, und ein loser Nagel ist ein gefährlicher Nagel. Stellen Sie sicher, dass alles richtig gut in das Holz geschlagen ist, und verwenden Sie nach Möglichkeit Schrauben, wo Sie können.

Wenn Sie irgendwo Heftklammern verwenden, klopfen Sie mit einem Hammer extra darauf, um sicherzustellen, dass sie tief im Holz sitzen, da die meisten Heftklammern sie nicht vollständig versenken. Sonotubes oder Quik-Tubes sind robuste Pappröhren von Markenherstellern, die als Formen für nassen Zement verwendet werden. Sie sind wichtig für den Bau von Katzen-Eigentumswohnungen und anderen Katzenstrukturen. Katzen, die mit Teppich oder Seil bedeckt sind, lieben es, in ihnen zu liegen und in ihnen zu spielen. Sie sind in verschiedenen Größen erhältlich, einschließlich 8 ", 10" und 12 "im Durchmesser, und auch in verschiedenen Längen.

Sie sind normalerweise in der Beton- oder Mauerwerksabteilung Ihres örtlichen Baumarkts erhältlich. Kartonfässer werden in vielen großen Geschäften zur Aufbewahrung von Lebensmitteln und anderen Schüttgütern verwendet. Wenn Sie sie finden können, sind diese großartige Katzen-Eigentumswohnungen und Baumstämme, da die Zementrohre aus Pappe manchmal nicht groß genug sind.

Kartonfässer gibt es in verschiedenen Größen und sind am wahrscheinlichsten an Orten zu finden, an denen Lebensmittel in loser Schüttung gelagert werden, oder in einigen Überschussgeschäften der Armee. Es ist wichtig, natürliche Seile wie Sisal oder Hanf zu verwenden, um den Katzenturm zu umwickeln, da rutschige, sich plastisch anfühlende synthetische Materialien wie Nylon nicht gut sind. Sisal ist billig und leicht verfügbar. Hanf ist etwas teurer, aber robuster. Da Sie ziemlich viel davon brauchen und es von Ihren Katzen zerrissen werden soll, bekommen die meisten Leute das billigere Sisal.

Wenn Sie Schrottteppich haben, ist das in Ordnung, besonders wenn Sie Ihr Haus mit Teppich ausgelegt haben und etwas übrig haben, da die Katzenstruktur zu Ihrem Haus passt. Wenn Sie einen Teppich kaufen müssen, versuchen Sie, eine gute Sorte zu erhalten, die sowohl schmutzabweisend als auch robust ist, da sie stark abgenutzt ist und lange hält.

(с) 2019 southgraceoutfitters.com