Southerngraceoutfitters.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wie Schneeerbsen einfrieren

Wie Schnee Erbsen einfrieren

Zuckerschoten sind ein fantastischer Frühlingsgenuss, nur in der Saison für einige Wochen und natürlich süß genug, um roh zu essen.

Aber was ist, wenn Sie sie über ihre kurze Frühlingssaison hinaus genießen möchten? Einfrieren ist die Lösung. Wenn Sie jedoch nur ein paar Rohzucker-Erbsen in den Gefrierschrank stecken, erhalten Sie ein leicht schleimiges, teilweise verfärbtes bräunliches Gemüse. Nicht sehr ansprechend! Wenn Sie jedoch nur ein paar Minuten brauchen, um vor dem Einfrieren zu blanchieren, erhalten Sie einen Leckerbissen, der sofort nach dem Auftauen verzehrt werden kann. oder sie können direkt aus dem Gefrierschrank in Pfannengerichte und andere herzhafte Gerichte eingearbeitet werden, da gefrorene Zuckerschoten vor dem Kochen nicht aufgetaut werden müssen.

Beim Blanchieren wird das Gemüse kurz in kochendem Wasser gekocht und dann in ein Eiswasserbad getaucht, um das Kochen zu beenden. Dies ist ein wichtiger Schritt beim Einfrieren von Zuckerschoten, da durch das Blanchieren der Zuckerschoten Enzyme zerstört werden, deren Aufgabe es ist, organische Stoffe zu zersetzen, sobald die Schoten von der Mutterpflanze gepflückt werden. Obwohl die kalten Temperaturen im Gefrierschrank schädliche Bakterien ausschließen, zerstören sie diese Enzyme nicht.

Dafür sorgt der Blanchierschritt. Beim Einfrieren von Zuckerschoten sind einige Schritte zu befolgen, aber es lohnt sich. Waschen Sie die Erbsenschoten. Die Stielenden der Schoten abbrechen und kompostieren oder wegwerfen. Bereiten Sie eine große Schüssel mit Eiswasser vor. Einen großen Topf Wasser zum Kochen bringen. Übertragen Sie die Zuckerschoten sofort in die Schüssel mit Eiswasser. Dies verhindert, dass die Restwärme in den Erbsen sie weiter kocht. Lassen Sie die Erbsen 2 Minuten im Eiswasser. Lassen Sie sie noch einmal gut in einem Sieb abtropfen.

1 bis 2 Stunden einfrieren, bis alles vollständig eingefroren ist. Übertragen Sie die gefrorenen Zuckerschoten in Gefrierbeutel oder Behälter und beschriften Sie sie mit dem Datum. Danach sind sie noch sicher zu essen, aber ihre Qualität wird abnehmen. Tipp Je schneller Sie Zuckerschoten von der Ernte bis zum Gefrierschrank erhalten, desto schmackhafter wird das Endprodukt. Suchen Sie nach Erbsenschoten, die hellgrün sind und am Stielende noch nicht austrocknen.

Weiterlesen.

(с) 2019 southgraceoutfitters.com