Southerngraceoutfitters.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Duoderm extra dünn wie oft gewechselt werden muss

Duoderm extra dünn wie oft zu wechseln

Apple Bites bietet Ihnen jeden Monat ein Tool, das Sie in Ihrer täglichen Praxis anwenden können. Ein Hydrokolloidverband ist ein Waferverband, der Gelbildner in einer Klebstoffverbindung enthält, die auf eine flexible, wasserbeständige Außenschicht laminiert ist.

Einige Formulierungen enthalten ein Alginat, um die Absorptionsfähigkeit zu erhöhen. Die Wafer sind selbstklebend und mit oder ohne Kleberand sowie in verschiedenen Dicken und vorgeschnittenen Formen für Körperbereiche wie Kreuzbein, Ellbogen und Fersen erhältlich. Klicken Sie hier, um Beispiele für Hydrokolloidverbände zu sehen. Hydrokolloid-Verbände sind okklusiv und bieten daher Folgendes: Ein Hydrokolloid-Verband ist für folgende Situationen geeignet: Halten Sie den Verband einige Sekunden lang an Ort und Stelle, um die Haftung zu verbessern.

Einige Hersteller benötigen möglicherweise einen 2-Zoll-Rand. Heben Sie den Verband weiter an, bis alle Klebekanten frei sind. Behandlung von Druckgeschwüren: Kurzanleitung. Washington, DC: Nationales Beratungsgremium für Druckgeschwüre; 2009.

Hess CT ed. Klinischer Leitfaden zur Wundversorgung. Philadelphia, PA: Nancy Morgan, Mitbegründerin des Wound Care Education Institute, kombiniert ihre Expertise als Certified Wound Care Nurse mit einem umfassenden Hintergrund in der Wundversorgungserziehung und Programmentwicklung als Krankenschwesterunternehmerin.

Ich gehe Ende dieses Monats zurück ins Krankenhaus. Ich habe das gleiche Problem mit der MOHS-Operation. Welchen Verband hast du benutzt oder gewechselt und was hat funktioniert? Wenn Sie den Verband mehrmals am Tag wechseln, ist dies möglicherweise nicht der richtige Verband für Sie. Ich würde mich bei Ihrem verschreibenden Arzt erkundigen und ihn über die Drainagemenge informieren, um sicherzugehen ... Viel Glück!

Nancy WCEI. Ich habe durch das Tragen einer Bipap-Maske eine Druckwunde am Nasenrücken entwickelt. Welche Dicke und Marke des Verbands würden Sie empfehlen? Hallo Elaine, die Art des Verbands hängt wirklich von der Menge der Drainage ab, die Sie haben. Ein dünner Silikonschaumverband kann ein guter Ausgangspunkt sein. Dies hängt wiederum von der Wundtiefe, den Anzeichen einer Infektion und dem Exsudatspiegel ab.

Der Druck von der Enge der Gesichtsmaske. Viel Glück! Meine Mutter bekommt immer wieder Infektionen um ihr Stoma. Ich habe gehört, dass sie einen Hydrokolloidverband anlegen kann, bevor sie den Beutel wieder aufklebt.

Ist dies eine praktikable Lösung und empfehlen Sie diese? Muss sie ein Loch in die Mitte eines Verbands schneiden, oder gibt es einige, die wundspezifisch sind, z. B. für ein Stoma? Es ist in der Mitte ihres Magens. Hallo Nancy, ich habe am Montag mit einem Mandolinenschneider eine schöne dicke Scheibe vom oberen Teil des Daumens genommen. ER doc hat Duoderm angewendet, um die Klappe wieder zu befestigen. Um sicher zu gehen, identifizieren Sie, welche Art von Infektion. Sobald Sie wissen, dass Sie erneut posten und mich wissen lassen können.

Hallo Rita, dieses Produkt kann 3-7 Tage an Ort und Stelle belassen werden. Lese ich richtig Wenn keine Anzeichen einer Infektion in Ordnung sind, stellen Sie sicher, dass Sie das Hydrokolloid etwa 1 Zoll größer als Ihre Wunde machen, da es an allen Seiten haften und versiegeln soll.

Viel Glück damit. Hallo Nancy. Ich bin eine häusliche Krankenschwester. Ich denke, dass Hydrokolloid dreimal pro Woche den Trick macht, weil es dem Gebiet einen gewissen Schutz verleiht.

Ihre Prothesentechnikerin sagt, dass sie die Prothese immer noch tragen kann, nur nicht über längere Zeiträume, bis die Wunde verheilt ist. Was denkst du?

Hallo zu RN4life - wenn der offene Bereich tief ist, sollte der Totraum gefüllt werden, bevor das Hydrokolloid darauf platziert wird. Ich würde aus einigen Gründen vorsichtig sein, wenn ich dieses Produkt in diesem Bereich verwende. Wenn ich es nicht richtig mache, kann es die Website mehr aufreißen.

Stellen Sie sicher, dass keine Infektion vorhanden ist, wenn Sie diese verwenden, da dies ein okklusiver Drsg ist und eine Superinfektion verursachen kann. Sie können sogar in Betracht ziehen, 1-2x pro Woche zu ändern, wenn alles in Ordnung ist und die Produktbeilage angibt, dass die Frequenz angemessen ist. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie dieses Drsg mindestens 1 Zoll größer als die Wunde sind, damit Sie genügend Verankerungsbereich haben, um auf der Haut zu haften.

Ich hoffe, das hilft! Meine Hände wurden am 30. Juni 2013 mit Dampf verbrannt. Es waren tiefe Verbrennungen 2. Grades, fast 3. Grades. Ich habe Whirlpool und Physiotherapie gemacht. Ich habe viel Silvaden verwendet. Ich habe nie eine Infektion bekommen. Gibt es ein Produkt, mit dem ich Schichten nachwachsen lassen kann? Ich bin ein RN und arbeite nicht, da die Handschuhe an meinen Händen kleben und das Händewaschen äußerst irritierend ist. Außerdem habe ich das Gefühl, dass ich rohe Nerven habe, die schlimmere Schmerzen verursachen, wenn ich viel mit meinen Händen mache.

Irgendwelche Ideen? Hallo Nancy, ich denke über ein Hydrokolloid an einer schwierigen Wunde nach, die ich in meiner Praxis behandle. Meine Frau hat sich beim Aussteigen aus dem Auto das Schienbein verletzt. Sie ist Mitte 70, ER hat die Wunde ca. 6 Zoll lang genäht. Wäre ein Hydrokolloid eine gute Wahl, um das Debriden zu unterstützen und eine feuchte Umgebung zu schaffen.

ODER wenn es etwas Drainage gibt, können Sie einen Schaumverband in Betracht ziehen, der ihm zusätzliche Isolierung und Polsterung verleiht. Amy, wenn Sie eine Verbrennung 3. Grades hatten, die die volle Dicke bedeutet - bedeutet, dass Sie durch die Hautschichten - Epidermis und Dermis - gebrannt haben. In der Dermis befinden sich die Nerven. Wenn die Stelle heilt, heilt sie mit Granulationsgewebe und dann wandern die Epithelzellen über das Wundbett zum Verschluss. Es gibt nichts, was die Dermisschicht zurückbringt. Ich würde eine gute Feuchtigkeitscreme in Betracht ziehen, die ständig verwendet wird.

Möglicherweise hat Ihre Einrichtung diesen Handschuhtyp für diese Zwecke ausgewählt, aber Sie können möglicherweise einen Diff-Typ testen. Hallo Nancy, ich habe eine Wunde in der Beinfalte. Doc soll DuoDerm benutzen. Das scheint nur dann viel zu erschöpfen, wenn das Duoderm drauf ist. Je nachdem, wie tief Ihre Wunde ist, müssen Sie die Wunde möglicherweise leicht mit einem Alginat oder einer Hydrofaser packen und dann das Hydrokolloid auftragen. Sagt, ich habe Venus-Stauungsgeschwür. Begann heute Duoderm. Was denkst du. Am vorderen unteren Schienbein.

Hallo, mein Vater hat einen Druckschmerz an seinem gelähmten Oberschenkel entwickelt, der mit einer Wunde von etwa einem halben Zoll Durchmesser und 1-2 mm Tiefe größer wird. Hallo Naz, es gibt verschiedene Arten von Hydrokolloiden auf dem Markt, Duoderm und Exuderm sind beispielsweise Markennamen. Es wäre eine gute Idee, die Wunde zu diesem Zeitpunkt von einem zertifizierten Wundkliniker oder seinem primären medizinischen Fachpersonal untersuchen zu lassen.

Hallo, ich frage mich, ob Sie mir etwas über Hydrokolloidverbände erklären können. Ich hatte zwei sehr kleine Wunden nach einer Hüftarthroskopie, die sehr gut heilten; völlig trocken und keine Anzeichen einer Infektion.

Die Pflaster, die ich anhatte, lösten sich und ich wollte sie nur noch ein paar Tage ersetzen. Ich habe mich für einen Hydrokolloidverband aus einem Supermarkt entschieden, vor allem, weil er größer als ein normaler Streifenputz war. Als ich die Pflaster ungefähr 5 Tage später abnahm, entfernten sie meine Krusten. Sollte das passieren? Ich würde mich freuen, Ihre Meinung zu hören. Vielen Dank. Solange dies ein Verband über dem chirurgischen Einschnitt war, können wir fortfahren, da ich verstehe, dass es sich um die Art des chirurgischen Verbands handelt, den Sie an Ort und Stelle hatten.

Es ist also wirklich nicht so, dass Ihre Verbandauswahl falsch war oder sich Ihre Wunde verschlechterte. Es war höchstwahrscheinlich, dass unter diesem Schorf noch viel Arbeit zu tun war, um die Narbe mit Granulationsgewebe zu füllen Steigen Sie auf die Oberseite des Wundbettes, wo es dann mit neuem Epithel wieder auftauchen kann.

Es könnte einfach noch nicht geheilt sein. Das Beste für eine Wunde ist, die Drainage zu verwalten, falls vorhanden, sie warm zu halten und die feuchte Heilung zu fördern, während sie frei von Infektionen bleibt. Bei weiteren Fragen oder Anzeichen einer Infektion würde ich mich an Ihren Chirurgen wenden. Und mit 80 mit Asthma ist eine andere Operation völlig nicht ratsam? Sollte der Verband also früher als 6 Tage gewechselt werden? Aufgrund der allergischen Reaktion würde ich die Verwendung von Duoderm sofort einstellen.

(с) 2019 southgraceoutfitters.com