Southerngraceoutfitters.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Blaue Flasche Quallen stechen, wenn tote Zeit

Blaue Flasche Quallen stechen, wenn tote Periode

Dies ist erforderlich. Kein gültiger Wert. Quallenstiche sind häufig und meist schmerzhaft. In den meisten Fällen müssen Sie nicht ins Krankenhaus gehen oder weiteren medizinischen Rat einholen, wenn Sie gestochen werden. Einige Quallenstiche sind jedoch gefährlich und können eine schwere Reaktion hervorrufen, die Erste Hilfe im Notfall erfordert. Stechende Zellen auf den Tentakeln, die Nematozyten genannt werden, schießen wie winzige Harpunen Gift in die Haut.

Die Art des Stichs und wie schwer er ist, hängt davon ab, wie stark der Tentakel die Haut und die Art der Quallen berührt hat. In nordaustralischen tropischen Gewässern kann der Kontakt mit großen Quallen eine gefährliche Reaktion hervorrufen. Das Gift ist sehr stark und die Tentakeln sind lang und kommen wahrscheinlich mit mehr Haut in Kontakt.

Andere Quallen in nördlichen Gewässern können das Irukandji-Syndrom verursachen, bei dem eine Person extreme Schmerzen in ihrem Körper hat, nicht unbedingt an der Stelle des Stichs. Die Reaktion kann erst eine halbe Stunde nach dem Stechen der Qualle auftreten. Diese Art von Stich kann auch gefährlich sein und erfordert eine medizinische Notfallbehandlung. Die häufigste Art von Quallenstich stammt von Bluebottles, auch portugiesischer Kriegsmann genannt, die überall an der Küste Australiens zu finden sind.

Es ist daher sehr gefährlich und riskant, Kontakt mit dieser Qualle zu haben. Stiche von Bluebottle-Quallen sind in Australien am häufigsten. Diese können starke Schmerzen und Wunden in den Hautbereichen verursachen, die mit den Quallententakeln in Kontakt gekommen sind. Der Schmerz lässt normalerweise nach 1 bis 2 Stunden nach oder hört auf und die Wunden können nach einigen Tagen verblassen. Möglicherweise haben Sie auch einen Ausschlag oder eine Rötung in dem Bereich, der gestochen wurde. Es kann schwierig sein zu wissen, welche Quallenart Sie gestochen hat.

Behandeln Sie jeden Stich so, als wäre er ein Stich einer großen Kastenqualle oder einer anderen Kastenqualle, wenn: Wenn Irukandji-ähnliche Symptome wie oben beschrieben auftreten, rufen Sie Triple Zero 000 für einen Krankenwagen an. Sie können auch in der Nähe eines Rettungsschwimmers schwimmen, der Ihnen Erste Hilfe leisten kann, oder bei schwerwiegenden Symptomen einen Krankenwagen für Sie rufen.

Wenn Sie in tropischen Gewässern gestochen werden und eines der oben genannten Symptome für Kastenquallen oder Irukandji-ähnliche Symptome auftritt, rufen Sie Triple Zero 000 für einen Krankenwagen an. Lassen Sie sich bei Bluebottle- oder kleinen Quallenstichen von Ihrem örtlichen Arzt beraten, wenn die Schmerzen anhalten. Lesen Sie mehr auf der NT Health-Website. Erste-Hilfe-Tipps für Bisse und Stiche von einigen der giftigsten Kreaturen der Welt - Schlangen, Spinnen, Quallen, Tintenfische mit blauen Ringen und Zapfenschnecken -, die alle in Australien zu finden sind.

Lesen Sie mehr auf der myDr-Website. Giftinformationszentrum, die Gefahren dieser Saison. Ratschläge zur Vergiftungsprävention für die breite Öffentlichkeit während der Sommersaison. Enthält Informationen zu giftigen Tieren und Meerestieren, zur Lebensmittelsicherheit und -handhabung, insbesondere zu Münzen in Weihnachtspudding, Spinnen, Kastenquallen, Kegelschalen, Ciguatera-Vergiftungen und Lebensmittelvergiftungen im Allgemeinen.

Lesen Sie mehr auf der Queensland Health-Website. Entfernen Sie vorsichtig alle verbleibenden Bluebottle-Tentakel, indem Sie den Bereich vorsichtig in Meerwasser waschen und alle verbleibenden Tentakel vorsichtig entfernen. Achten Sie dabei darauf, weitere Stiche zu vermeiden, vorzugsweise von uns. In Nordaustralien aufzuwachsen kann eine magische und sichere Erfahrung sein. Die Eltern müssen sich jedoch der Risiken bewusst sein, die das Leben in den Tropen mit sich bringt. Die Strände und Ozeane des tropischen Queensland beherbergen einige gefährliche Meerestiere, die vermieden werden sollten, um sich selbst zu schützen.

Wenn Sie von einem Insekt oder Tier gebissen oder gestochen werden, wenden Sie Erste Hilfe an und suchen Sie so bald wie möglich einen Arzt auf. Lesen Sie mehr auf der Website von Better Health Channel. Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Sydney Children's Hospitals Network. Informationen zur allgemeinen Tannenhilfe bei Bissen und Stichen. Aktuelle Beratung zur Behandlung von Vergiftungen.

Call 13 11 26. Bisse und Stiche Kategorie: Unfälle, Verletzungen und Vergiftungen Thema: Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Cochrane Australasian Center. Healthdirect Australia ist nicht verantwortlich für den Inhalt und die Werbung auf der externen Website, die Sie jetzt betreten. Es gibt insgesamt 5 Fehler in diesem Formular, Details sind unten.

Bitte geben Sie Ihren Namen ein. Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. Ihre E-Mail-Adresse ist ungültig. Bitte überprüfen Sie es und versuchen Sie es erneut. Bitte geben Sie die E-Mail-Adresse des Empfängers ein. Die E-Mail-Adresse des Empfängers ist ungültig.

Bitte überprüfen Sie und versuchen Sie es erneut. Stimmen Sie den erforderlichen Bedingungen zu. Vielen Dank für das Teilen unserer Inhalte. An die E-Mail-Adresse Ihres Empfängers wurde eine Nachricht mit einem Link zur Inhaltswebseite gesendet.

Ihr Name: Ihre E-Mail-Adresse: Dies ist erforderlich. Fehler: Senden an: Andere Boxquallen Irukandji-ähnliche Symptome können 20 bis 30 Minuten nach dem Stich auftreten. Dazu gehören: Behandlung von Quallenstichen Es kann schwierig sein zu wissen, welche Quallenart Sie gestochen hat. Behandeln Sie jeden Stich so, als wäre er ein Stich einer großen Kastenqualle oder einer anderen Kastenqualle, wenn: Geben Sie viel Essig auf die Quallenstiche. Wenn kein Essig verfügbar ist, mit Meerwasser waschen. Entfernen Sie vorsichtig die Tentakeln von der Haut. Wenn die Person bewusstlos ist, führen Sie eine kardiopulmonale Wiederbelebung durch. CPR Andere Boxquallen Wenn Irukandji-ähnliche Symptome wie oben beschrieben auftreten, rufen Sie Triple Zero 000 für einen Krankenwagen an: Bluebottle und kleinere Quallen Waschen Sie die Stichstelle mit Meerwasser und entfernen Sie alle Tentakeln.

Tauchen Sie den Stich ein oder lassen Sie 20 Minuten lang heißes Wasser auf die Haut laufen. Stellen Sie sicher, dass das heiße Wasser die Person nicht verbrennt. Es sollte so heiß sein, wie sie es vertragen - etwa 45 Grad Celsius. Die Person kann auch eine heiße Dusche haben. Wenn kein heißes Wasser vorhanden ist, kann ein Eisbeutel helfen, die Schmerzen zu lindern. Verhinderung von Quallenstichen Einige Maßnahmen, die Sie zur Vorbeugung von Quallenstichen ergreifen können, sind: Vermeiden Sie das Schwimmen im Meer, wenn Warnzeichen für Quallen angezeigt werden. Tragen Sie einen Ganzkörper-Lycra-Neoprenanzug und wasserdichtes Schuhwerk. Sie können auch in der Nähe eines Rettungsschwimmers schwimmen, der Ihnen Erste Hilfe leisten kann, oder bei schweren Symptomen einen Krankenwagen für Sie rufen.

Wann Sie Hilfe suchen sollten Wenn Sie in tropischen Gewässern gestochen werden und eines der oben genannten Symptome für Quallen oder Irukandji-ähnliche Symptome auftritt, rufen Sie Triple Zero 000 für einen Krankenwagen an. Allgemeine Suchergebnisse. Bisse und Stiche von Fledermäusen, Insekten, Raupen, Quallen und Mücken. Healthdirect 24 Stunden 7 Tage die Woche Hotline 24 Stunden Gesundheitsratschläge, auf die Sie zählen können 1800 022 222.

(с) 2019 southgraceoutfitters.com